Gesund und schmerzfrei arbeiten im Home-Office

Rückenschmerzen bei Frauen zwischen 30 und 40 Jahren

Befreien Sie sich von Rückenschmerzen

Sitzen ist das neue Rauchen. Aber nicht jede Form des sitzen ist zwangsläufig schädlich für den Bewegungsapparat. Ein gesunder Arbeitsplatz, ausreichend Pausen und die richtige Haltung machen auch einen langen Arbeitstag gut verträglich. Unsere Praxis verfügt hier über eine umfassende Expertise und bietet hier Lösungen an. Egal ob Sie bereits unter Rückenschmerzen leiden oder sich davor schützen möchten.

Jetzt kostenlosen Mini-Ratgeber "Die Sitz-Bibel, das Geheimnis des gesunden sitzens für Frauen" anfordern

Das führende Kompetenz-Zentrum Rothe für einen gesunden Rücken

ca. %
leiden täglich unter rückenschmerzen
h
sitzen die meisten menschen pro tag
ca. %
der beschwerden lassen sich lindern

Hör auf schlecht zu sitzen und denk an deinen Rücken

Auf den ersten Blick sieht diese Sitzposition locker und gemütlich aus. Aber für Ihren Rücken ist das schon nach 1-2 Tagen eine unzumutbare Belastung. Das Home-Office verführt uns dazu in den unmöglichsten Sitzpositionen zu arbeiten. Kaum einer hat einen ergonomischen Arbeitsplatz daheim. Für mal schnell ein paar Rechnungen am PC zahlen reicht der Küchenstuhl vollkommen aus. Aber wenn es darum geht täglich 5-8 Stunden zu arbeiten, dann schädigen Sie Ihren Rücken im schlimmsten Fall dauerhaft. Nehmen Sie Ihren Rücken ernst und schenken Sie Ihm ein wenig Aufmerksamkeit. Richten Sie sich einen ergonomischen Arbeitsplatz ein, der Ihnen das Sitzen erleichtert und Ihren Rücken entlastet. Ein Aufwand der sich ausnahmslos immer lohnt. Denn wer hat denn schon gerne Rückenschmerzen?

Wenn der Schmerz im Rücken die Arbeit begleitet

Bei sitzenden Menschen ist der nach vorne gebeugte Rücken auffällig, was eher am Stuhl als am Sitzenden selbst liegt. Der Körper hat Schwierigkeiten, eigenständig im rechten Winkel in der Hüfte zu bleiben. Waagerechte Oberschenkel beim Sitzen führen dazu, dass das Becken nach hinten kippt. Dadurch krümmt er sich nach vorne. Die Rückenlehne wird nur verwendet, wenn sich Ermüdungserscheinungen im Rücken deutlich machen. Hauptsächliche Funktion der Rückenlehne ist es, die Jacke aufzuhängen. Sie besitzt in Bezug auf gutes und gesundes Sitzen keine Vorteile. 

Für einen Großteil der Jugendlichen ist die Gefahr groß, früher oder später zu einem chronischen Rückenpatient zu werden. Eine im Jahr 1994 durchgeführte Studie fördert erschreckende Ergebnisse zutage: Über die Hälfte der 16-Jährigen weisen bereits erste Veränderungen in der Rückenstruktur auf. Dieser Wert hat wahrscheinlich noch zugenommen. So sind es heute wahrscheinlich 70 bis 80 %. Ein Grund ist, dass die Zeitspanne, in der wir sitzen, deutlich grösser geworden ist und wir auch im Durchschnitt mehr wiegen. So muss unser Rücken mehr aushalten und das kann schmerzhafte Probleme verursachen.

Falsches sitzen ist die Ursache zahlreicher Erkrankungen

Das traditionelle Sitzen kann mit einer Vielzahl an Beschwerden einhergehen. In diesem Fall spricht man auch von Sitzkrankheiten. Derzeit sind über 30 verschiedene Sitzkrankheiten bekannt. Hier die wichtigsten im Überblick:

Riskieren Sie nicht den Bandscheibenvorfall

Schon 6 Wochen schlechtes Sitzen können ausreichen, um einen Bandscheibenvorfall zu verursachen. Die Lendenwirbel verzeihen Ihnen auf Dauer keine bequemen Küchenstühle, Sessel in den denen man versinkt oder Laptop-Sessions auf der Couch. Gehen Sie das vermeidbare Risiko nicht ein. Irgendwann kommt die sehr schmerzhafte rote Karte: Der Bandscheibenvorfall. Oft bedeutet das ein wochenlanger Ausfall und Reha-Massnahmen.

Ein ergonomischer Arbeitsplatz im Home-Office kann einen Bandscheibenvorfall verhindern. Mit einem guten Stuhl alleine ist das Ziel noch nicht erreicht. Es beginnt bei der richtigen Bildschirmhöhe und geht bis zur auf Sie passenden Computer-Maus. Die Belohnung für diesen Aufwand ist ein gesunder Rücken ohne Schmerzen.

WISSEN macht den Unterschied - ERGO4Work stärkt Ihren Rücken

Die meisten Rückenbeschwerden lassen sich oftmals durch physiotherapeutische Maßnahmen in Verbindung mit ausreichen Bewegung beseitigen. Patienten wirken durch die Übungen den Bewegungsstörungen und Fehlhaltungen aktiv entgegen. Dadurch wird die verspannte Muskulatur im Rumpfbereich, besonders an Bauch und Rücken, gedehnt und gekräftigt. Die Schmerzgeplagten erleben im Ablauf der Physiotherapie, dass sie selbst etwas gegen ihre Beschwerden tun können. Dieses Erfolgserlebnis wirkt sich positiv auf die Psyche aus und kann auf diese Weise einer depressiven Verstimmung vorbeugen. Bleiben Sie in Bewegung, dann bleibt Ihr Rücken auch dauerhaft gesund.

Der optimale Arbeitsplatz schützt Ihren Rücken

Die sorgfältige Einrichtung von einem auf Sie abgestimmten Arbeitsplatz wird fast immer vernachlässigt. Oft greift man zum nächst besten Bürostuhl der einem ein bequemes Gefühl gibt und einem normalen Schreibtisch. Aber an unseren Rücken denken wir dabei meist nur zweitrangig. Alleine durch einen passenden Arbeitsstuhl, einem verstellbaren Tisch und einer ergonomischen Computer-Maus lässt sich ein dauerhaftes Rückenproblem fast immer vermeiden. Ergonomische Arbeitsplätze müssen uns unterstützen und fordern zugleich. Eine Lehne am Stuhl ist dafür z.B. nicht unbedingt notwendig. Denn eine Lehne verführt uns dazu im Stuhl regelrecht zu „versinken“. Der Rücken muss so über Stunden nahezu steif ausharren, die Muskeln arbeiten nicht richtig und die Wirbelsäule muss enorme Belastungen ertragen. 

Wir können Ihnen helfen den perfekten Arbeitsplatz zu konzipieren. Ergonomische Büromöbel und -technik gibt es in vielen Varianten, meist auf typische Rückenleiden abgestimmt. So lässt sich durch richtiges sitzen bzw. abwechselndes stehen ganz gezielt eine Verbesserung erzielen. Ihr Rücken wird zu mehr Mobilität stimuliert und gefordert das Gleichgewicht zu halten. 

Der perfekte Arbeitsplatz ist eine Investition fürs Leben. Hier am falschen Ende zu sparen kann damit enden, dass Ihr Rücken dauerhaft geschädigt ist und nur noch eine Operation eine Linderung verschaffen kann. Hier sollte man an sich selbst nicht sparen.  Wir beraten Sie hier aus der Sicht eines Therapeuten.

Tanken Sie bei uns Wissen

Der Weg zum schmerzfreien Rücken ist eine Kombination

Unser Konzept ergo4work ist eine umfassende 360 Grad Strategie für einen nachhaltig gesunden Rücken und beschwerdefreies arbeiten. Wir kombinieren klassische Physiotherapie mit einem ausgefeilten Ergonomie-Konzept und dem dazu passenden (auf Sie abgestimmten) Home-Office Arbeitsplatz. 

Zunächst widmen wir uns (falls vorhanden) den aktuellen Beschwerden, dann optimieren wir Ihre Home-Office Arbeitsplatz-Situation und im Anschluss zeigen wir Ihnen präventive Massnahmen und Übungen um gezielt Ihren Rücken zu stärken. Durch diese Umstellung erzielen Sie einer dauerhafte Rückengesundheit und dadurch auch eine gesteigerte Lebensqualität

Das ergo4work Konzept ist nicht geeignet für...

Das ergo4work Konzept ist ideal geeignet für:

Machen Sie den ersten Schritt und vereinbaren Sie einen ergo4work Beratungstermin

Heute machen Sie den ersten Schritt in ein unbeschwertes und schmerzfreies HOME OFFICE Leben

Melden Sie sich einfach bei uns für einen ersten Gesprächstermin. Unsere Praxis ist von den Krankenkassen anerkannt. Im Rahmen der Physiotherapie-Behandlungen verändern wir Ihre Arbeitsplatz-Situation zu einer rückenfreundlichen Umgebung. Das Kompetenz-Zentrum Rothe ist hier die richtige Adresse.

5/5

ergo4work ist ausgezeichnet: Von zahlreichen zufriedenen Patienten empfohlen!

Machen Sie den ersten Schritt zu mehr Lebensqualität!

Handeln Sie jetzt und nehmen Sie Ihren Rücken ernst. Melden Sie sich noch heute bei uns.

Gemeinsam optimieren wir Ihre Gesundheit und Ihren Arbeitsplatz. Schritt für Schritt nach dem ergo4work Konzept. Individuell auf Ihre Rückenbedürfnisse zugeschnitten. 

Fünf gute Gründe für das ergo4work Konzept

Erfahrungen & Bewertungen zu MC&T SWISS LTD

Impressum:  MC&T SWISS LTD,  Zugerstrasse 20, 6314 Unterägeri

0
Connecting
Please wait...
Send a message

Sorry, we aren't online at the moment. Leave a message.

Your name
* Email
* Describe your issue
Login now

Need more help? Save time by starting your support request online.

Your name
* Email
* Describe your issue
We're online!
Feedback

Help us help you better! Feel free to leave us any additional feedback.

How do you rate our support?